Menu
Geschirrspülmaschine wird eingeschalten (iStock-636683120)

Sauberes Geschirr aus dem sauberen Geschirrspüler

Händisches Geschirrspülen ist anstrengend und Geschirrspülmaschinen gibt es für fast jeden Geldbeutel.  Deshalb findet sich dieser praktische Küchenhelfer auch in so gut wie fast jedem Haushalt. Und jedes Mal wieder ist die Freude Groß, wenn man perfekt gereinigtes Koch- und Essgeschirr der Spülmaschine entnimmt, obwohl für das, womit man ihn vor dem Einschalten beladen hat – vorsichtig ausgedrückt –  das Prädikat „stark verschm
waeschetrockner reloaded bewusst haushalten
Wäschetrockner reloaded
Immer neue Innovationen machen den Wäschetrockner, ehemals als Luxus und als die Kleidung schädigendes Haushaltsgerät bekannt, zum energieeffizienten und schonenden Helfer. Neue Funktionen, aber auch Weiterentwicklungen altbekannter Programme ermöglichen das Trocknen von immer mehr verschiedenen Textilien von Wollpullover bis Sportschuh. Neue Technologien und alte Wahrheiten rund um dem Trockner Neue Trocknermodelle sind um einiges
Bild: maximkabb
Tischwäsche richtig waschen in 7 Schritten
Tischwäsche verleiht dem Esstisch einen eleganten Touch und eine persönliche Note. Doch allzu lange hält die weiße Eleganz von Baumwolle, Leinen oder Damast meist nicht vor – wo gegessen und getrunken wird, entstehen schließlich Flecken. 10 Mythen über Wäschewaschen und die wichtigsten Fakten zum Thema Waschen und Trocknen haben wir dir auf bewusst Haushalten bereits vorgestellt. Wie du Tischwäsche am besten wäschst, damit sie wede
Fakten über Hausgeräte

Top-Artikel

Geschirrspüler ausräumen
10 Mythen … übers Spülen
Fisch aus der Spülmaschine?!? Das ist nur ein Mythos über Geschirrspülmaschinen. Wir haben uns die 10 häufigsten Mythen übers Spülen angeschaut und auf Herz und Nieren geprüft. Mit überraschendem Ergebnis. Stimmt es, dass… 1. … man Fisch im Geschirrspüler dünsten kann? Ja, kann man und es schmeckt richtig gut! Spülprogramme bieten nämlich mit ihrer Dauer von 90 Minuten und einer Temperatur von 70°C eine ideale Voraussetzung, um F
Ausgezeichneter Geschmack vom Wein kommt nur aus perfekt gespülten Gläsern
Experten-Tipps für kristallklare Gläser
In einem Exklusivinterview mit bewusst-haushalten.at schwört Maximilian J. Riedl, seit 2013 in elfter Generation Chef der renommierten Tiroler Glasmanufaktur Riedl Glas, auf moderne Geschirrspüler, räumt mit Mythen rund ums Gläser-Spülen auf, und zeigt, wie die Pflege schöner Gläser gelingt.
So wird backen mit Kindern zum Kinderspiel
7 Tipps für das Backen mit Kindern
Familienbloggerin Sabrina Sterntal von Starlights in the kitchen hat uns 7 Tipps verraten wie Backen mit Kindern wunderbar klappt.

Alle Fakten im Überblick

Fakten Waschen & Trocknen
Fakten Kühlen & Gefrieren
Fakten Kochen & Backen
Fakten Spülen

Weitere Artikel

Aufgedeckt: 7 Mythen rund um das Kochen
Aufgedeckt: 7 Mythen rund um das Kochen
Jeder kennt sie: Zahlreiche Mythen und Klischees ranken sich rund um das Thema Kochen und Küche. Nicht nur die Zubereitung selbst, sondern auch Essgewohnheiten und sogar das Aufräumen hinterher sind dabei Thema. Etwaige Falschannahmen sind meist unbegründet und verschwenden oft sogar noch Zeit sowie Energie. Mythos #1: Superfood ist supergut Chiasamen und Quinoa, Açaí und Spirulina: Diese und viele weitere so genannte Superfoods sind derzeit
Sabrina macht die Vorratshaltung fast komplett mithilfe des Gefrierschranks.
Wie läuft bei dir Vorratshaltung, Sabrina?
Familienbloggerin Sabrina Sterntal von Starlights in the kitchen  hat uns verraten, wie sie Lebensmittel haltbar macht und welchen Gimmick ihr Kühl- und Gefrierschrank hat. Bewusst-haushalten hat Sabrina besucht und einen Blick in ihren Gefrierschrank geworfen. Heute verrät uns Sabrina wer in puncto Vorratshaltung ihr wichtigster Helfer ist. Im kurzen Video öffnet Sabrina für uns die Tür zu ihrem Zuhause und lässt uns bisschen in ihren
Urban Gardening Tipps und Beispiele
Urban Gardening: 7 Tipps zum Gärtnern in der Stadt
Ob Donaukanal, Dachterrasse, Balkon oder Fensterbrett: Urban Gardening ist ein Trend, der Konsumenten zu Gemüsebauern macht. Sogar mitten in New York und Shanghai bauen die Städter jetzt ihr eigenes Obst und Gemüse an. So ein Stadtgarten ist nicht nur ein schönes Hobby, sondern auch noch nachhaltig: Wer sein Essen selbst anbaut, reduziert Pestizide, Transportwege, Nährstoffverluste und auch unseren distanzierten Bezug zu Lebensmitteln.
Einer der wichtigsten Küchenhelfer: Der Geschirrspüler in der Küche von Sabrina von Starlights in the kitchen.
Sabrina, wer räumt bei euch eigentlich den Geschirrspüler aus?
Familienbloggerin Sabrina Sterntal von Starlights in the kitchen  hat uns verraten, was es mit dem Prinzip „first come, first serve“ auf sich hat. Bewusst-haushalten hat Sabrina besucht und ihr in Sachen Haushalt auf den Zahn gefühlt. Heute verrät uns Sabrina warum ihr der Geschirrspüler ganz besonders am Herzen liegt und was sie alles in den Geschirrspüler packt (So viel sei verraten: Es gibt (fast) nichts in der Küche, was der Geschir
Checklisten für Ihren Hausgeräte-Kauf
Checklisten für Ihren Geräte-Kauf Wenn Sie sich ein neues Haushaltsgerät kaufen möchten, beantworten Sie vorab die Fragen in der jeweiligen Checkliste. So kann Ihr Händler Sie optimal beraten, welches Gerät am besten für Ihre Bedürfnisse passt. Hier finden Sie Checklisten als PDFs zum Ausdrucken oder Abspeichern: Trockner: https://www.bewusst-haushalten.at/wp-content/uploads/2015/05/checkliste_trocknen.pdf   Waschmaschine: https://w
Sabrina`s Haustipps, heute zum Thema Waschen
Sabrina, wie machst du eigentlich…Wäsche?
Family-Bloggerin Sabrina Sterntal hat uns ihre Wäsche-Tipps verraten: Und warum sie zum Beispiel auf das Sportprogramm ihrer Waschmaschine am ehesten verzichten kann. Schaut einfach kurz vorbei!
Nora Kreimeyer in ihrer Küche zuhause.
Häferlgucker: Bei einer Profiköchin zuhause
Sie ist so sympathisch, sie lacht so ansteckend und ihr Essen schmeckt einfach genial! Bodenständig, einfach, aber immer raffiniert und köstlich! Nora Kreimeyer ist die Köchin von der Mamsell im Restaurant Ludwig van in Wien. Jeden Tag steht nur zwei Gerichte (eines mit Fleisch und eines vegetarisch) auf der Karte. Punkt, das wars! Dafür ist dieser Mittagstisch ausgezeichnet, saisonal und bis ins kleinste Detail von ihr selbst gemacht. Tag für Tag aufs Neue, “wie bei der Mama zuhause, da gibts auch nur ein Gericht auf dem Tisch, aber das ist dafür mit Liebe und Hingabe gezaubert”, erzählt Nora Kreimeyer ihre Küchenphilosophie. „Und grundsätzlich gilt: Ich koche auch nur mit Wasser“, lacht sie.
Flammkuchen
Schnelle Feierabendküche
Wenn’s gern mal ein bisschen schneller gehen darf mit dem Essen Der Arbeitstag war lang, die Kassiererin im Supermarkt eher träge und die Lust auf einen ausgedehnten Abend vor dem Herd hält sich in Grenzen? Gerade zum Feierabend darf es dann doch etwas schneller gehen, was natürlich nicht heißen soll, dass man Fertiggerichte auf den Tisch bringen möchte. Vielmehr geht es darum, gesundes, raffiniertes Essen, schön angerichtet auch ents
Weitere Artikel laden